Alco Wohnmobile AG

Die ALCO Wohnmobile AG ist seit 1995 ein klassisches Schweizer Familienunternehmen. Zentral im Kanton Luzern bei Sursee zuhause, bieten wir Dienstleistungen die jedes Camperherz höher schlagen lassen.

Kiser Jan
Jan Kiser
Inhaber / Geschäftsführer

Kiser Anita
Anita Kiser
Mitglied der Geschäftsleitung

Kiser Wendelin
Wendelin Kiser
Mitglied der Geschäftsleitung

Kiser Tanja
Tanja Kiser
Buchhaltung / Finanzen

Brillant Shandi
Shandi Brillant
Verkauf Reisemobile & Ersatzteile

Albisser Kurt
Kurt Albisser
Verkauf Reisemobile & Zubehör

Bättig Milena
Milena Bättig
Leiterin Zubehörshop

Stalder Marcel
Marcel Stalder
Verkauf Reisemobile & Vermietung

Fischer Silvia
Silvia Fischer
Leiterin Vermietung

Muri Brigitte
Brigitte Muri
Fahrzeug Auslieferungen

Stöckli Norbert
Norbert Stöckli
Leiter Werkstatt

Beiner Martin
Martin Beiner
Servicetechniker

Plüss Peter
Peter Plüss
Servicetechniker

Wechsler Phillipp
Philipp Wechsler
Servicetechniker

Schärli Michael
Michael Schärli
Fahrzeug Aufbereitung / Aussenreinigung

 
Wider Gisela
Gisela Wider
Fahrzeug Aufbereitung / Innenreinigung

 

 

Ausstellungsareal: Auf über 10‘000 m² präsentieren wir Ihnen alle Fahrzeuge, vom aktuellen Neuwagen bis zum attraktiven Gebrauchtfahrzeug.

 

Partner:

knausweinsberglmc

 

Vergangene Alco Momente:

ALCO Wohnmobile AG Milestones

1995 – Wendelin & Anita Kiser gründen die Firma ALCO Wohnmobile AG
1995 – Lizenzierter Knaus und Weinsberg Händler ab Neufahrzeug- Modelljahr 1996
1995 – Die Mietflotte besteht aus 4 Fahrzeugen
1995 – Erste Teilnahme am Suisse Caravan Salon mit der Firma ALCO Wohnmobile AG
1998 – Erweiterung des Sortiments durch die Reisemobile von Eifelland
1999 – Sohn Jan Kiser tritt mit einem 100% Pensum in die Firma ein
2000 – Ein erster Mitarbeiter wird in der hauseigenen Werkstatt angestellt
2000 – Die Mietflotte wächst erstmals auf über 10 Fahrzeuge
2001 – Erweiterung des Areals durch einen Grundstück Erwerb von 500 auf 4000 m²
2001 – Erweiterung des Sortiments durch die Wohnwagenmarke Vimara
2002 – Spezialisierung auf den Einbau von Sonderzubehör
2002 – Eifelland stellt die Reisemobil Produktion ein und Produziert nur noch Wohnwagen
2003 – Aufbau des Bürogebäudes sowie eines Zubehörshops auf dem neuen Grundstück
2003 – Vimara stellt die Produktion ein. ALCO konzentriert sich definitiv komplett auf Reisemobile 
2004 – Ausbau des Zubehörshops auf 2 Etagen
2004 – Sohn Jan Kiser übernimmt offiziell die Firma und wird Geschäftsführer / Inhaber
2005 – 10 Jahre Knaus und Weinsberg Handelspartner
2006 – Neue Homepage wird aufgeschaltet
2007 – Einführung des Rundum-Sicherheits-Pakets (RSP)
2009 – Sortimentserweiterung durch die Traditionsmarke LMC
2010 – 15-jähriges Jubiläum und über 25 Mietfahrzeuge
2010 – 15 Jahre Knaus und Weinsberg Handelspartner
2011 – Kauf eines 8000 m² grossen Grundstück in St. Erhard und verkauf vom Grundstück in Sursee
2011 – Beginn vom Neubau des ersten Wohnmobil Kompetenz Zentrum in der Schweiz
2012 – Umzug ins neue Top Moderne Kompetenz Zentrum in St. Erhard (1Km. entfernt vom alten Standort)
2012 – Eröffnung des ersten Wohnmobil-Kompetenz-Zentrums der Schweiz auf rund 8000 m²
2013 – Grösster LMC-Explorer-Händler Europas
2013 – Grösster Knaus, Weinsberg und LMC- Reisemobil- Händler von der Schweiz
2013 – Aufstocken von 10 auf 15 Festangestellte
2014 – 5 Jahre LMC Handelspartner
2015 – 20-jähriges Jubiläum, grösster Knaus und Weinsberg Neuwagenhändler, 35 Mietfahrzeuge, 15 Mitarbeiter.
2015 – 20 Jahre Knaus und Weinsberg Handelspartner
2017 – Kauf eines angrenzenden Grundstück und Ausbau von 25 auf 61 Abstellplätze. Gesamtfläche: 10200 m²
HEUTE – Grösster Neuwagenhändler bei Knaus, LMC und Weinsberg. 36 Mietfahrzeuge und total werden 16 Mitarbeiter beschäftigt.