LMC-NEWS 2018


 
Das Reisemobil Lineup 2018, der Leichtbauspezialisten aus Sassenberg, lässt auf den ersten Blick keine grossen Neuerungen erkennen. Dieser Schein trügt allerdings bei näherer Betrachtung. So gibt es neben einem neuen durchgehenden Funktionsboden in den Comfort Modellen und einer neuentwickelten Dachbiegung, welche den Wasserablauf verbessert, einige weitere interessante Veränderungen.

lmc news 21018

 

LMC Breezer Alkoven und Van

Moment – war da nicht noch etwas? Nach den Hubbettwagen «Breezer Lift» sucht man vergebens. Die wurden nämlich ersatzlos gestrichen. Hingegen bietet LMC bei allen «Cruiser Comfort» Modellen optional ein Hubbett an (so viel sei schon mal vorweggenommen). Die Grundrisse der Breezer Alkoven (A664G, A694G, A714G) und die der kompakten Breezer Van (V636G, V646G) bleiben unverändert und sind neu mit 5 unterschiedlichen Wohnwelten, neuer Gardinen und Polster-Machart erhältlich.

grundrisse breezer 2018

 

Cruiser Comfort

Die Modelle, welche ausschliesslich im Kehler Werk produziert werden, wurden komplett überarbeitet. Trotzdem ist es den Ingenieuren gelungen, den beliebten Charakter zu erhalten. Neu sind alle Grundrisse mit einem optionalen Hubbett im Wohnbereich erhältlich. So kommen endlich auch Familien in den Genuss der üppigen Ausstattungsmerkmale, welche die Cruiser Comfort Linie zu bieten hat. Die 2018er Modelle verfügen über Hängeschränke mit Softclosetüren. Ein kleines aber sehr angenehmes Detail. Etwas aufsehenerregender ist dann der durchgehende Funktionsboden. Der bietet nützlichen, zusätzlichen Stauraum und steuert einem angenehmen Klima in Innenraum bei.

cruiser comfort 2018

Dank der neuentwickelten Dachbiegung wurde der Wasserablauf verbessert und die Innenstehhöhe ist durchgehend auf komfortable 2.05 m gewachsen. Dezent ist auch der neue Print an den Aussenwänden, welcher im schlichten Grau von einem roten Streifen aufgelockert wird. Natürlich sind auch die Cruiser Comfort in den 5 neuen Wohnwelten erhältlich.

grundrisse cruiser comfort 2018

 

Cruiser Premium

Keine gravierenden Änderungen gibt es bei den «Cruiser Premium». Mit dem neuen Grundriss T661G hat man nun wieder ein Premiumfahrzeug im Angebot, welches die Küche links neben dem komfortablen, breiten Eingang angebracht hat. Eine bequeme Ecksitzbank bietet ausreichend Platz und verleiht dem Wohnraum eine angenehme Weite. Die Premiumfahrzeuge können nicht mit einem optionalen Hubbett ausgestattet werden. Jedoch kann das bewährte Aufstelldach ab Werk bestellt werden, welches grosszügigen Schlafplatz für zwei zusätzliche Personen bietet, ohne den Platz im Wohnraum einzuschränken.

aufstelldach

Da der Aufgang zu den Betten auf dem Dach, bei Benutzung, zugemacht werden kann, verfügen beide Parteien über ihre eigene Privatsphäre. Das Aufstelldach ist übrigens kinderleicht in der Handhabung und bleibt bei Nichtgebrauch absolut unauffällig.

grundrisse cruiser premium 2018

 

Cruiser Passion Aktionsmodelle

Bereits in diesem Sommer sind die 2018er Aktionsmodelle von LMC erhältlich! Mit den Modellen T673G, T683, T713 und T743 sind die beliebten Grundrisse mit einer hochwertigen Sonderausstattung serienmässig ab Werk erhältlich. Alle weiteren Informationen folgen oder fragen Sie unsere Verkaufsberater. Weiter Informationen finden Sie hier

 

 

Explorer Comfort

Dank der, vom Mitbewerb nach wie vor unerreichten, Leichtbautechnik, gelingt es LMC auch Luxuriöse vollintegrierte Wohnmobile zu bauen, ohne die 3.5 Tonnen-Schwelle zu überschreiten. Wie die «Cruiser Comfort» wurden auch alle «Explorer Comfort» überarbeitet.

ansicht explorer comfort 2018

ansicht2 explorer comfort 2018

Auch hier gibt es 5 neue Wohnwelten, alle Hängeschränke mit Softclosetüren und der durchgehende Funktionsboden mit zusätzlichem Stauraum kommt ebenfalls zum Einsatz wie die neuentwickelte Dachbiegung, was die Stehhöhe auf 1.98 m wachsen lässt. Ebenfalls wurde das Aussendekor dezent aufgefrischt.

grundrisse explorer comfort 2018

 

Explorer Premium

Wie in den vergangenen Jahren, erfüllen die Premium Integrierten die hohen Anforderungen in der 3.5 Tonnen-Klasse. Ergänzend zum bereits breitabgestützten Lineups, gibt es die Rundsitzgruppenausführung endlich auch in der Premiumklasse! LMC setzt da auf Bewährtes und verzichtet auf grundlegende Veränderungen, ausser der neuen Gardinen? und Polster-Machart, welche nochmals mit einer Qualitätssteigerung mit den 5 neuen Wohnwelten zu Buche schlägt.

grundrisse explorer premium 2018

 

 

Über die Preise und genauen Ausstattungsmerkmale informieren wir Sie gerne bei einem persönlichen Gespräch.

Die Fahrzeuge sind mit folgenden Paketen ausstattbar:

lmc pakete